Die Gewinnerinnen und Gewinner der Auslosung zur Blogparade „Wie digital sollten Museen sein“

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Blogparade - noch einmal vielen Dank für die zahlreichen Einsendungen und Beiträge! Wie in der Ankündigung lange versprochen, verlose ich unter allen, die einen Beitrag verfasst haben - sei es Form von Blogposts, Kommentaren oder Podcasts - zwei Exemplare von "Shaping Images. Scholarly Perspectives on Image Manipulation" aus dem …

Advertisements

„Upgrade your Natural Intelligence“ oder „Runter von der Überholspur“? Positionen auf dem Science Match der Digital Futures 2018

„Upgrade your natural intelligence!“ lautete der etwas laut geratene Claim, mit dem der diesjährige Science Match der Digital Future 2018 im Berliner Kosmos beworben wurde. Dabei bräuchten die Akteure, die sich da zusammen getan haben, gar nicht groß mit der Trommel zu wirbeln. Es reicht, wenn man sich die Namen derer, die da zusammen in …

„Wie digital sollten Museen sein?“ — Ergebnisse der Blogparade

„Das digitalisierte Museum überwindet Barrieren und Grenzen. Es schafft Synergien und Denkraum.“ (Anita Thanhofer) Dieser Artikel ist eine Zusammenfassung der von museum beck.stage initiierten Blogparade vom 19.03. bis 29.04.2018. Es haben sich insgesamt 15 Bloggerinnen und Blogger mit Texten und einem Podcast beteiligt und mit den folgenden Fragen der Blogparade auseinandergesetzt: 1. Welche digitalen Angebote …

Von inneren Monstern und einfachen Rezepten – Positionen zum Change Management auf der Focus Museum Tagung 2018

  Der digitale Wandel im Museum will gesteuert werden - so lautet das oft wiederholte Mantra in der gegenwärtigen Debatte um die zukünftige Rolle der Museen, die sich angesichts gegenwärtiger Herausforderungen neu aufstellen sollen. Ganz passgenau ist daher das Thema der Focus Museum 2018 Tagung das "Change Management in Museen". Aber von welchem Wandel sprechen …

„Eine Frage der Haltung“ – Welche Werte vertreten Museen? Die Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes – ein Veranstaltungshinweis

„Eine Frage der Haltung“ betitelt der Deutsche Museumsbund seine Jahrestagung 2018 und stellt eine Reihe von Themen in den Vordergrund, die man - auch als langjähriger Beobachter der Museumsszene - so kaum erwartet hätte. Das ist mutig und daher soll auf diese besondere Veranstaltung hingewiesen werden. Der vielzitierte Wandel scheint speziell bei Museen tiefe Spuren …

Dänisch = Digital? oder: Wie digital sind Kopenhagener Museen?

Wie gehen eigentlich unsere Nachbarn in Dänemark mit der Digitalisierung um? Welche Experimente werden dort in Kultureinrichtungen unternommen, um Besucher zu informieren, zu unterhalten oder um diese an die Institutionen zu binden? Werden dort vielleicht andere, effektivere digitale Mittel eingesetzt, als in Deutschland? Um solchen Fragen nach zu gehen, habe ich mir vorgenommen, mal einige …

Eine HALL OF FAME der DIGITALEN STRATEGIEN

An dieser Stelle werde ich (mit Dank an Anita Brunner-Irujo vom Universalmuseum Joanneum) nach und nach eine Referenzliste digitaler Strategien in deutschsprachigen und internationalen Museen zusammenstellen. Dazu bin ich auf deine/eure/ihre Mithilfe angewiesen! Gerade weil derzeit so viele Akteure auf dem deutschen Museumsmarkt die Ausrichtung ihrer Maßnahmen und Angebote neu denken und Bestehendes kritisch hinterfragen, …